Resolutionsvorschlag Straßenbau

Bezüglich der Missstände im Straßenbau und der teilweise unzumutbaren Situation für Bürger und Autofahrer, hat die VIVANT Fraktion einen Resolutionsvorschlag an das Parlament der wallonischen Region &
die Regierung der wallonischen Region im Parlament der DG eingereicht:
ZUR ABÄNDERUNG DER ANGEWANDTEN NORMEN IM STRASSENBAU UND DER KONTROLLVERFAHREN BEI ABNAHMEN VON PROJEKTEN SOWIE DIE ABÄNDERUNG DER DAUER DER GARANTIELEISTUNG DER BAUUNTERNEHMER.
Lesen Sie hier den Resolutionsvorschlag:

Resolutionsvorschlag – Straßenbau

 

Lesen Sie hier die dazugehörige Presseerklärung:

Pressemitteilung

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • email

Kommentare sind geschlossen.