Stellungnahme zu den Vorwürfen zum Vortragsabend „Macht Impfen Sinn?“

Der am 05.Dezember 2015 im GrenzEcho erschienene Artikel über unseren Vortragsabend zum Thema „Macht Impfen Sinn?“ wirft Vivant auf der einen Seite einseitige Aufklärung zum Thema Impfen vor, der Redakteur berichtet aber andererseits auch nur sehr einseitig aus der Sicht der Impfbefürworter.

Lesen Sie hier die Stellungnahme von Michael Balter zu den Vorwürfen

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • email

Kommentare sind geschlossen.