Mündliche Fragen Sitzungsperiode 2022–2023

Hier fin­den Sie die münd­li­chen Fra­gen der Vivant-Frak­ti­on an die Regie­rung der Deutsch­spra­chi­gen Gemein­schaft, die unse­re Par­la­men­ta­ri­er in den Kon­troll­sit­zun­gen der Sit­zungs­pe­ri­ode 2022–2023 gestellt haben.

Sie sind eben­falls in den Ver­öf­fent­li­chun­gen “Bul­le­tins der Inter­pel­la­tio­nen und Fra­gen” des Par­la­ments nach­zu­le­sen. Ihre Num­me­rie­rung ent­spricht der des Parlaments.

Nr. 1189: Orga­ni­sa­ti­on zusätz­li­cher Unterrichtszeit

Nr. 1185: Gehalts­ge­fäl­le im Pflegesektor

Nr. 1182: Kran­ken­kas­sen kri­ti­sie­ren Pflegegeld-Dekret

Nr. 1177: Semi­nar: Angst vor dem Akti­en­markt nehmen

Nr. 1157: Grip­pe­imp­fung

Nr. 1150: Kurz­ar­beit

Nr. 1129: ÖSHZ schla­gen Alarm

Nr. 1127: Rück­stän­de mRNA-Impf­stoff in der Muttermilch

Nr. 1118:  Fens­ter­ein­bau beim BRF