Demokratieverständnis

Wah­len allei­ne machen noch kei­ne Demo­kra­tie.“ Die­ser Satz Barack Oba­mas am Ein­gang des Ple­nar­saals im Par­la­ment soll jeden dar­an erin­nern, dass Demo­kra­tie ein ste­ti­ger Pro­zess ist, der gelebt wer­den muss. Nun lie­gen zwi­schen Theo­rie und Pra­xis oft Wel­ten und wir müs­sen lei­der fest­stel­len, dass dies auch in der DG gilt.

Lesen Sie hier den gan­zen Bei­trag von Vivant zu die­sem The­ma, erschie­nen im Grenz­Echo – Das Wort den Par­tei­en –  am 03.05.2018.