Plenum vom 10.12.2019

Am zwei­ten Tag der Haus­halts­de­bat­ten ging es haupt­säch­lich um die The­men Bil­dung und Sozia­les sowie die Dis­kus­si­on und Abstim­mung über den Reso­lu­ti­ons­vor­schlag zur Rück­erstat­tung der Kos­ten für den Schü­ler­trans­port. Der ursprüng­li­che Reso­lu­ti­ons­vor­schlag war im Novem­ber 2018 von der Vivant-Frak­ti­on ein­ge­reicht wor­den.

Alain Mer­tes hielt als ers­tes eine Rede zu den The­men Unter­richt, Aus­bil­dung und Kin­der­be­treu­ung, die Sie hier nach­le­sen und unten­ste­hend anschau­en kön­nen:

Etwas spä­ter folg­te dann sei­ne Rede zu den Pfle­ge­hei­men und Kran­ken­häu­sern, die Sie hier lesen und sich nach­fol­gend anschau­en kön­nen:

Im Anschluss hielt Micha­el Bal­ter eine Rede zu Gesund­heits­prä­ven­ti­on und Kran­ken­geld:

Am Ende der Ple­nar­sit­zung stand vor der Abstim­mung noch die Dis­kus­si­on zum Reso­lu­ti­ons­vor­schlag zur Rück­erstat­tung der Kos­ten für den Schü­ler­trans­port auf dem Pro­gramm. Sehen Sie hier die Rede­bei­trä­ge von Alain Mer­tes zu dem The­ma:

Titel­fo­to: Copy­right PDG 2019