Plenum vom 23.11.2020

Zu Beginn der Ple­nar­sit­zung wur­de dem kürz­lich ver­stor­be­nen ehe­ma­li­gen DG-Minis­ter Wil­fried Schrö­der gedacht, bevor man mit den aktu­el­len münd­li­chen Fra­gen fort­fuhr. Über den Ent­wurf eines Geschäfts­füh­rungs­ver­trags zwi­schen der Regie­rung der DG und dem Leit­ver­band des Ost­bel­gi­schen Sports VoG (LOS) wur­de debat­tiert und abge­stimmt (Dok. 99 (2020–2021) Nr. 2).

Micha­el Bal­ter reagier­te auf die aktu­el­le münd­li­che Fra­ge von Aktu­el­le Fra­ge Nr. 415 von Herrn Gre­gor Fre­ches (PFF) an Herrn Minis­ter Anto­ni­os Anto­nia­dis zum The­ma Coro­na-Imp­fun­gen:

Dia­na Stiel hielt ihre Rede zum Geschäfts­füh­rungs­ver­trags zwi­schen der Regie­rung der DG und dem Leit­ver­band des Ost­bel­gi­schen Sports VoG (LOS), die Sie hier nach­le­sen kön­nen:

Cpoy­right Foto: PDG