Säkulare Ethik statt Religionen

Die Wor­te des Dalai Lama “Ethik ist wich­ti­ger als Reli­gi­on” sind gera­de in der jet­zi­gen Zeit, mit Blick auf die Radi­ka­li­sie­rung in Euro­pa, wah­rer denn je.

Auch im Zusam­men­hang mit der Dis­kus­si­on in Bel­gi­en um Ethik-oder Reli­gi­ons­un­ter­richt an den Schu­len, soll­ten uns die Zei­len von Joseph Mey­er zum Nach­den­ken ani­mie­ren.

Lesen Sie hier den Leser­brief, erschie­nen im Grenz­Echo am 22. Okto­ber 2015 zum The­ma Reli­gi­on, Ethik und mensch­li­ches Mit­ein­an­der.